Tour de Müll – 6.0

von (Kommentare: 0)

Wandertag im Zeichen des Umweltschutzes

Die Aktion „Tour de Müll – Die Jugend räumt auf!“ wird jedes Jahr vom Kreisjugendring Kitzingen und der Kommunalen Abfallwirtschaft des Landkreises Kitzingen durchgeführt. Gemäß dem Motto „Gemeinsam sind wir stark“ machen sich Kinder- und Jugendgruppen aus dem gesamten Landkreis Kitzingen auf den Weg, um mit vereinten Kräften Müll und Unrat aufzuspüren und einzusammeln.

Im Rahmen des Wandertags haben von der 7. bis zur 11. Klasse alle Wirtschaftsschüler und Wirtschaftsschülerinnen mitgeholfen und diese Aktion tatkräftig unterstützt. Ausgestattet mit Warnwesten, Eimern, Handschuhen, Greifzangen und Müllsäcken haben alle mitangepackt und entlang von Wegen, Straßen und Plätzen Unrat aufgesammelt. So manch einer wunderte sich, was da von Leuten so alles einfach in der Natur entsorgt wird.

Organisiert wurde die Teilnahme an dieser Aktion wie jedes Jahr von Frau König. Sie koordinierte die „Einsatzrouten“ für die Klassen und bereitete für jede teilnehmende Schülerin und für jeden teilnehmenden Schüler sowie für die Lehrkräfte ein kleines Lunchpaket vor. Vielen Dank! Das Engagement der Schülerinnen und Schüler wird außerdem mit 3,50 Euro pro Person für die Klassenkasse und einem Kinogutschein für jeden Schüler und jede Schülerin belohnt.

Andrea Lobig,

Lehrkraft Übungsunternehmen

Diverse Bilder der Klasse 9a

Zurück