Unser Schulforum - ein mitentscheidendes Gremium

Aufgaben:

Das Schulforum besteht gemäß Art. 69 Abs. 2 BayEUG aus dem Schulleiter, drei von der Lehrerkonferenz gewählten Lehrkräften, dem Elternbeiratsvorsitzenden, zwei vom Elternbeirat gewählten Elternbeiratsmitgliedern, drei Schülersprecher und einem Vertreter des Sachaufwandsträgers.

Das Schulforum wird an allen Schulen, mit Ausnahme von Grundschulen und Berufsschulen eingerichtet. Es berät Fragen, die Schüler, Eltern und Lehrer gemeinsam betreffen und gibt Empfehlungen ab. Beispiele wären Fragen der Schulwegsicherung oder Baumaßnahmen an der Schule, Hausordnung oder Pausenordnung.

Bei Fragen, die Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrer gleichzeitig betreffen, beraten sich die Mitglieder des Schulforums und geben Empfehlungen ab.
Sie beraten sich zum Beispiel bei Fragen bezüglich der Schulhausordnung, Pausenordnung oder über die Grundsätze zur Durchführung einer schulischen Veranstaltung.

Das Schulforum kann auf Antrag in Konfliktfällen vermitteln, allerdings nicht bei Ordnungsmaßnahmen, bei denen der Elternbeirat mitwirkt.
Im diesem Schuljahr lagen diesbezüglich keinerlei Anträge vor.

Bisherige und aktuelle Themen:

Im Schuljahr 2016/17 hat sich das Schulforum über Themen wie zum Beispiel das Projekt „Schule ohne Rassismus“, die Wiederauflage des Sportfestes und neue Schulpullover sowie Schul-shirts beraten.
Darüber hinaus werden bestimmte Entscheidungen nur mit dem Einvernehmen des Schulforums getroffen. So wurde im letzten Schuljahr das Schulentwicklungsprogramm aktualisiert und weitergeführt.

Mitglieder des Schulforums:
Herr Delißen Leiter des Staatlichen Beruflichen Schulzentrums Kitzingen - Ochsenfurt
Frau Schütz Schulleiterin i.V.
Frau Grimm Lehrkraft
Herr Kütt Lehrkraft
Herr Schreinert Lehrkraft
Frau Rabeler Elternbeiratsvorsitzende
Frau Schmer Elternvertreterin
  Elternvertreterin
  Schülersprecher
  Schülersprecherin
  Schülersprecher
Frau Thiele Sachaufwandsträger

Autor: Robert Schöfer

Foto: Bettina Schütz